Skip to main content

Info VDH Ausschuss Agility zum Sportjahr 2021

Aufgrund der Corona-Situation hat der VDH-Ausschuss Agility folgendes Rundschreiben veröffentlicht und einmalige Regelungen für das Jahr 2021 beschlossen: Rundschreiben

Standardzeit A3/JP3 im Jahr 2021

Die Berechnung der Standardzeit für A3/JP3 für das Jahr 2021 wurde wie folgt bestimmt: VDH-Rundschreiben AGI


Antrag Kombi-Leistungsurkunde

Vor dem ersten Start muss für jeden Hund ein Antrag auf Leistungsurkunde ausgefüllt und an die swhv-Geschäftsstelle geschickt werden.

Bitte unbedingt darauf achten, dass der Hundeeigentümer unterschreibt (Datenschutz) und bei Rassehunden eine Kopie der Ahnentafel beigelegt wird.

Zur Bearbeitung des Antrags müssen mind. 2 Wochen eingeplant werden. Die Leistungsurkunde wird dann mit der Rechnung an den Mitgliedsverein verschickt.


Terminschutzabwicklung von Agilityturnieren

Als Arbeitserleichterung für alle Vereine und auch den Verband, werden ab 01.01.2018 alle Agilityveranstaltungen über Webmelden abgewickelt. Dies ist unabhängig davon, ob das Turnier über Webmelden publiziert werden soll oder nicht. Wer nicht über Webmelden veröffentlichen will, trägt seine Veranstaltung trotzdem bei Webmelden ein und setzt an der entsprechenden Stelle bei „Nur Terminschutz“ ein Kreuz. Dies ist kostenfrei, es erfolgt dann aber keine sichtbare Veröffentlichung über Webmelden. Richterwünsche können ohne Garantie auf Erfüllung angegeben werden.

Wer in der Liste bei Webmelden eingetragen ist, kann dann seine Veranstaltung in der Liste bei Webmelden verfolgen, hier erfolgt dann auch der Eintrag über die endgültige Richterzuteilung.

Hier der Link zur Liste bei Webmelden:

https://www.webmelden.de/listeagi.php?swhv=1

Statistiken im Excelformat ab 2018 bitte an Andreas Pollich (andreas.pollich@t-online.de ), Rechnungsstellung für Terminschutz und Startgebühren weiterhin über den swhv.

Das separate Ausfüllen eines Terminschutzantrages ist nicht mehr notwendig.


Statistik Formular

Diese Statistik muss nach dem Wettkampf sofort ausgefüllt an Andreas Pollich (andreas.pollich@t-online.de) geschickt werden.


Agility-PO

Die aktuelle PO gibt es  momentan nicht in gedruckter Form.

Man kann sie aber hier herunterladen, als VDH Mitgliedsverband können hier immer die neuesten Infos zur Agility PO und rund um die Sportart auf VDH Ebene eingesehen und heruntergeladen werden:

https://www.vdh.de/hundesport/agility/


Richterinfo für Agilityturniere

Bitte spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung an den Leistungsrichter schicken.



Kalkulationsunterstützung Agility Turnierzeitplan

Dieses Dokument soll vor allem unerfahrene Ausrichter eines Agilityturniers dabei unterstützen, für das geplante Turnier einen möglichst genauen Zeitplan zu erstellen.